Sprache wählen

Sorgenkinder / Hunde, die niemand will

Nur einige wenige der 'DCC Residents'

Gerade unsere "Sorgenkinder" suchen dringend viele nette Paten, die ihnen
auch in Zukunft ein Leben unter unserer Pflege und Obhut sichern.

Sie alle benötigen besondere Fürsorge, Aufmerksamkeit und medizinische 
Versorgung - teilweise mehrfach am Tag.

Die DCC begleitet alte, kranke und behinderte Hunde über die Jahre und
auf unserem Gelände, oder über unser DCC 50+ Programm - einem
Sozialprojekt für Mensch und Tier.

So können sie ihren Lebensabend in Würde und Sicherheit verbringen.

Bitte helfen Sie uns immer für diese Hunde da sein zu können.


Bitte geben Sie den "Ausgestoßenen" eine Chance !
Ihre Hilfe ist nur einen Klick entfernt...