Sprache wählen

Otello

Name: Otello
Rasse: Mix
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 5 Jahre und 11 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
Wartet seit: 4 Jahre und 3 Monate

Otello wird unterstützt von:

Olympia Bilek
Verena Buszkiewicz
Claudia Huhn
Valentina Fabi 
Tanja Spiller
Lidija Lenthall
Katharina Darstein
Marc Maiworm
Lea Thin
Beate Schiffer

Externe Deckung für Otello bei 23,80%
23,80%

Auch Sie können Otello helfen...

Senden Sie eine einmalige Spende von
an Otello
Senden Sie eine monatliche Spende von
an Otello
Sollten Sie kein PayPal Account haben, bieten wir Ihnen hier alternative Spendenmethoden an: Ich will ohne PayPal Pate werden
Beschreibung:

Wir haben Otello auf einem unserer Außeneinsätze gefunden.

Er war furchtbar abgemagert, also zögerte unser Team nicht, ihn sofort mit in die Klinik zu nehmen.

Otello stürzte sich auf sein Futter, nahm aber nicht zu. Nach aufwendigen Untersuchungen mussten wir feststellen, dass Otello eine Funktionsstörung der Bauchspeicheldrüse hat.
Durch konsequente Medikation und Pflege hat sich Otello inzwischen gut erholt. Otello kam mit 8,5 kg zu uns - im März hat unser "Prachtkerl" 13,7 kg und ist top fit - aber nur durch Dauermedikation und allein seine Pancrex Dosis kostet rund 60 Euro im Monat....

Wegen seiner Krankheit konnte er nie in unser ReHome Programm, so fand Otello seinen Platz in einem externen Rudel bei einem unserer Mitarbeiter.

Auch dort erhielt Otello weiter Futter, (medizinische) Betreuung und sehr teure Pancreas-Enzyme, um seine Nahrung verdauen zu können.

Im Gegenzug für den Bau einer Mauer wollte der Mitarbeiter Otello und seinen "Kollegen" ein Heim auf Lebenszeit bieten.

Doch leider hielt er sich nicht an sein Wort.

Kurz nach dem Verlassen der DCC gab er Otello, Samira und Collien an uns zurück. Nun müssen wir Otello  - zusätzlich zu den Enzymen - auch noch einen DCC 50+Platz finanzieren. Zusammen mit Samira und Collien konnte er vermittelt werden. Wir besuchen ihn aber weiterhin täglich, um zu gewährleisten, dass er seine lebenswichtige Medizin bekommt.

Gerade deshalb ist Otello auf viele nette Paten angewiesen, die ihm helfen am Leben zu bleiben
- Bitte helfen Sie Otello!