Sprache wählen

Brayan

Name: Brayan
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 7 Jahre und 3 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund seit: 1 Jahr und 3 Monate
Beschreibung:

Dieser schwarze Schäferhund hatte sein ganzes Leben in einem Käfig hinter Gittern verbracht, ohne Liebe, Fürsorge und Aufmerksamkeit. Seine einzige Funktion bestand darin, zu bellen, wenn jemand das Grundstück betrat.

Als unsere Partnerorganisation Embark über diese arme Seele informiert wurde, baten sie uns um Hilfe. Trotz überfüllter Klinik nahmen wir den leidenden Hund auf. Wir haben ihn Brayan getauft. Die ersten Wochen war er extrem verunsichert und knurrte und bellte uns an, wenn wir ihm nahe kamen. Aber wen wundert's? Er hat noch nie die sanfte Berührung einer menschlichen Hand gespürt, er wurde nie freundlich angesprochen.

Brayan hat eine Reihe von gesundheitlichen Problemen und wir versuchen jetzt, ihn gesund zu pflegen. Sein Vertrauen konnten wir bereits gewinnen.

Brayan verdient ein glückliches Leben! Als Pate:in können Sie ihm dieses ermöglichen!

Externe Deckung für Brayan bei 69,58%
69,58%

Auch Sie können Brayan helfen...

Senden Sie eine einmalige Spende von
an Brayan
Senden Sie eine monatliche Spende von
an Brayan
Sollten Sie kein PayPal Account haben, bieten wir Ihnen hier alternative Spendenmethoden an: Ich will ohne PayPal Pate werden

Brayan hat diese Paten:

Nadine John
Helen Krebs
Stephanie Grünefeld-Betten
Elisabeth Nicpon


Brayan erhielt Einmalspenden von:

Anja Günther
Beate Schiffer

Beschreibung:

Dieser schwarze Schäferhund hatte sein ganzes Leben in einem Käfig hinter Gittern verbracht, ohne Liebe, Fürsorge und Aufmerksamkeit. Seine einzige Funktion bestand darin, zu bellen, wenn jemand das Grundstück betrat.

Als unsere Partnerorganisation Embark über diese arme Seele informiert wurde, baten sie uns um Hilfe. Trotz überfüllter Klinik nahmen wir den leidenden Hund auf. Wir haben ihn Brayan getauft. Die ersten Wochen war er extrem verunsichert und knurrte und bellte uns an, wenn wir ihm nahe kamen. Aber wen wundert's? Er hat noch nie die sanfte Berührung einer menschlichen Hand gespürt, er wurde nie freundlich angesprochen.

Brayan hat eine Reihe von gesundheitlichen Problemen und wir versuchen jetzt, ihn gesund zu pflegen. Sein Vertrauen konnten wir bereits gewinnen.

Brayan verdient ein glückliches Leben! Als Pate:in können Sie ihm dieses ermöglichen!