Sprache wählen

Perle, Sidney & Iron

Name: Perle, Sidney & Iron
Rasse: Mix
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund für: 6 Jahre und 8 Monate
Beschreibung:

Perle, Sidney und Iron sind drei Hunde, die einer armen sri lankanischen Familie das Überleben sichern.
Wir haben sie über unser DCC 50+ Programm, dem Sozialprojekt für Mensch und Tier, an den sogenannten "Lottery Uncle" vermittelt. Dieser ältere Herr verkaufte früher Lotterie-Lose per Fahrrad, ist aufgrund seines Alters dazu aber nicht mehr im Stande. Seine Frau stellte früher Schuhe her. Da ihr Sohn seit einer Bombenexplosion während des Bürgerkrieges stark behindert ist, sind die Finanzen sehr knapp.

Nun erhalten sie von uns für die Versorgung von Perle, Sidney und Iron eine monatliche Rente.

Perle ist eine sehr liebenswerte Hündin, die uns von zwei deutschen Touristen mit einer Mittelohrentzündung aus Matara gebracht wurde. Die tierlieben Touristen bezahlten die Behandlung und Kastration und wurden auch ihre ersten Paten, damit wir Perle über unser DCC 50+ Programm weiterhin betreuen. 
Sidney und Iron waren zwei Hunde, die wir bereits versorgen, seitdem sie "nur" tapsige kleine Welpen waren - leider verstarb Sidney im Januar und Iron im Oktober 2019.

Perle lebt aber natürlich weiterhin beim Lottery Uncle, wird von uns monatlich besucht und medizinisch betreut.

Leider erhielten wir Ende April einen niederschmetternden Anruf, denn Perle starb nach einem Schlangenbiss, vemrutlich von einer Cobra. Perle ging über die Regenbogenbrücke und konnte nicht gerettet werden.

Ruhe in Frieden, geliebte Perle.

Perle wurde unterstützt von
 Claudia Schröter

Beschreibung:

Perle, Sidney und Iron sind drei Hunde, die einer armen sri lankanischen Familie das Überleben sichern.
Wir haben sie über unser DCC 50+ Programm, dem Sozialprojekt für Mensch und Tier, an den sogenannten "Lottery Uncle" vermittelt. Dieser ältere Herr verkaufte früher Lotterie-Lose per Fahrrad, ist aufgrund seines Alters dazu aber nicht mehr im Stande. Seine Frau stellte früher Schuhe her. Da ihr Sohn seit einer Bombenexplosion während des Bürgerkrieges stark behindert ist, sind die Finanzen sehr knapp.

Nun erhalten sie von uns für die Versorgung von Perle, Sidney und Iron eine monatliche Rente.

Perle ist eine sehr liebenswerte Hündin, die uns von zwei deutschen Touristen mit einer Mittelohrentzündung aus Matara gebracht wurde. Die tierlieben Touristen bezahlten die Behandlung und Kastration und wurden auch ihre ersten Paten, damit wir Perle über unser DCC 50+ Programm weiterhin betreuen. 
Sidney und Iron waren zwei Hunde, die wir bereits versorgen, seitdem sie "nur" tapsige kleine Welpen waren - leider verstarb Sidney im Januar und Iron im Oktober 2019.

Perle lebt aber natürlich weiterhin beim Lottery Uncle, wird von uns monatlich besucht und medizinisch betreut.

Leider erhielten wir Ende April einen niederschmetternden Anruf, denn Perle starb nach einem Schlangenbiss, vemrutlich von einer Cobra. Perle ging über die Regenbogenbrücke und konnte nicht gerettet werden.

Ruhe in Frieden, geliebte Perle.

Perle wurde unterstützt von
 Claudia Schröter