Sprache wählen

Askan

Name: Askan
Rasse: Rottweiler
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 8 Jahre und 3 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund seit: 11 Monate
Beschreibung:

Wir versuchen so viele Besitzerhunde wie möglich auch nach abgeschlossener Behandlung weiterhin zu besuchen, wenn wir das Gefühl haben, dass es nötig ist. Dies hat Askan das Leben gerettet! 
Wir kannten Askan schon von einer Behandlung vor mehreren Jahren, als der Rottweiler sehr vernachlässigt zu uns kam. Wir pflegten ihn gesund und der Besitzer forderte ihn zurück. Wir besuchten Askan daraufhin, bis uns der Zutritt zum Gelände verboten wurde. Aber so einfach wird man uns nicht los und als wir erneut nach Askan sahen, fanden wir ihn in seinem modrigen Käfig vor, beschmiert mit seinen eigenen Fäkalien, ausgehungert und dehydriert.

Der Besitzer hatte ihn dort zwei Wochen alleine gelassen.

Wir befreiten den armen Rottweiler und brachten ihn in die Klinik. Wir kämpften um ihn und tatsächlich konnte Askan dem Tod gerade noch entkommen. Unter unserem Schutz hat er sich prächtig entwickelt.

Askan wird für immer unter unserem Schutz bleiben und wir freuen uns daher sehr, dass er nach Genesung ein wunderbares neues Zuhause gefunden hat. Wir übernehmen weiterhin seine medizinische Versorgung und sind daher auf der Suche nach tierlieben Paten, die uns und Askan unterstützen.

Jede Patenschaft rettet Leben!

Externe Deckung für Askan bei 70,54%
70,54%

Auch Sie können Askan helfen...

Senden Sie eine einmalige Spende von
an Askan
Senden Sie eine monatliche Spende von
an Askan
Sollten Sie kein PayPal Account haben, bieten wir Ihnen hier alternative Spendenmethoden an: Ich will ohne PayPal Pate werden

Askan hat diese Paten:

Adela Bojtos
Brigitte Weigand
Anja Partusch

 


Askan erhielt Einmalspenden von:

Nanni Kohns
Facebook-Spendensammelaktion
Larissa Schröer
Amanda Grace Srikumar

Beschreibung:

Wir versuchen so viele Besitzerhunde wie möglich auch nach abgeschlossener Behandlung weiterhin zu besuchen, wenn wir das Gefühl haben, dass es nötig ist. Dies hat Askan das Leben gerettet! 
Wir kannten Askan schon von einer Behandlung vor mehreren Jahren, als der Rottweiler sehr vernachlässigt zu uns kam. Wir pflegten ihn gesund und der Besitzer forderte ihn zurück. Wir besuchten Askan daraufhin, bis uns der Zutritt zum Gelände verboten wurde. Aber so einfach wird man uns nicht los und als wir erneut nach Askan sahen, fanden wir ihn in seinem modrigen Käfig vor, beschmiert mit seinen eigenen Fäkalien, ausgehungert und dehydriert.

Der Besitzer hatte ihn dort zwei Wochen alleine gelassen.

Wir befreiten den armen Rottweiler und brachten ihn in die Klinik. Wir kämpften um ihn und tatsächlich konnte Askan dem Tod gerade noch entkommen. Unter unserem Schutz hat er sich prächtig entwickelt.

Askan wird für immer unter unserem Schutz bleiben und wir freuen uns daher sehr, dass er nach Genesung ein wunderbares neues Zuhause gefunden hat. Wir übernehmen weiterhin seine medizinische Versorgung und sind daher auf der Suche nach tierlieben Paten, die uns und Askan unterstützen.

Jede Patenschaft rettet Leben!