Sprache wählen

Fabi

Name: Fabi
Rasse: Dobermann
Geschlecht: Weiblich
Alter: ca. 10 Jahre
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund für: 4 Jahre und 2 Monate
Beschreibung:

Ausländer informierten uns, dass vor ihrem Haus ein ausgesetzter Dobermann sei. Unser Team rückte sofort aus und war geschockt, als es eine total verwahrloste, abgemagerte und schwer an Demodikose erkrankte Rassehündin vorfand. Wahrscheinlich war Fabi für die Zucht nicht mehr "zu gebrauchen" und wurde so einfach auf die Straße gesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Immer wieder sind wir mit vernachlässigten und kranken Rassehunden in Sri Lanka konfrontiert.

Wir schenkten Fabi ein neues Leben in unserer Klinik. Sie wurde von uns aufgepäppelt, behandelt und mit viel Liebe versorgt. 

Die Ausländer beteiligten sich leider finanziell nicht an der Rettungsaktion und so mussten wir die gesamten Behandlungskosten mit Hilfe unserer treuen Spender stemmen.

Fabi konnte in eines unserer Mitarbeiter-Rudel integriert werden und wurde dort weiterhin von uns versorgt. 

Trotz ihrer schlimmen Vergangenheit erreichte Fabi ein Alter von fast 10 Jahren, als sie im November 2020 leider verstarb. Wir vermissen sie sehr, sind aber froh, dass sie glückliche letzte Jahre unter unserem Schutz hatte.

Fabi wurde unterstützt von
Daniela Kiemele

Beschreibung:

Ausländer informierten uns, dass vor ihrem Haus ein ausgesetzter Dobermann sei. Unser Team rückte sofort aus und war geschockt, als es eine total verwahrloste, abgemagerte und schwer an Demodikose erkrankte Rassehündin vorfand. Wahrscheinlich war Fabi für die Zucht nicht mehr "zu gebrauchen" und wurde so einfach auf die Straße gesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Immer wieder sind wir mit vernachlässigten und kranken Rassehunden in Sri Lanka konfrontiert.

Wir schenkten Fabi ein neues Leben in unserer Klinik. Sie wurde von uns aufgepäppelt, behandelt und mit viel Liebe versorgt. 

Die Ausländer beteiligten sich leider finanziell nicht an der Rettungsaktion und so mussten wir die gesamten Behandlungskosten mit Hilfe unserer treuen Spender stemmen.

Fabi konnte in eines unserer Mitarbeiter-Rudel integriert werden und wurde dort weiterhin von uns versorgt. 

Trotz ihrer schlimmen Vergangenheit erreichte Fabi ein Alter von fast 10 Jahren, als sie im November 2020 leider verstarb. Wir vermissen sie sehr, sind aber froh, dass sie glückliche letzte Jahre unter unserem Schutz hatte.

Fabi wurde unterstützt von
Daniela Kiemele