Sprache wählen

Uso

Name: Uso
Rasse: Mix
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 6 Jahre und 5 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
Wartet seit: 3 Jahre und 11 Monate

Uso wird unterstützt von:

Mona Ziese
zwei Tierfreunden

Externe Deckung für Uso bei 5,20%
5,20%

Auch Sie können Uso helfen...

Senden Sie eine einmalige Spende von
an Uso
Senden Sie eine monatliche Spende von
an Uso
Sollten Sie kein PayPal Account haben, bieten wir Ihnen hier alternative Spendenmethoden an: Ich will ohne PayPal Pate werden
Beschreibung:

Wir fanden Uso bei einem unserer Außeneinsätze. Er war an Babesiose erkrankt und hätte ohne Behandlung nicht überlebt. Nach überstandener Krankheit konnten wir ihn in unser Rehome-Progamm vermitteln und besuchten ihn dort regelmäßig.

Mitte 2016 begann sein Auge stark zu tränen und keine der Behandlungen schlug an. Um die Beschwerden dauerhaft zu beseitigen, mussten wir das Auge schließlich amputieren. Da sich seine Familie während des Klinikaufenthaltes nie nach ihm erkundigt hatte und Uso nach der Amputation auch nicht zurücknahm, lebt er nun als ein weiterer behinderter Hund auf unserem Gelände.

Als ausgewachsener behinderter Hund wird er nie vermittelt werden können - es sei denn wir finden genügend Paten, die ihm einen Platz in unserem sozialen Adoptionsprogramm, dem DCC 50+, finanzieren. Im DCC 50+ schenken ältere Einheimische unseren Hunden ein liebevolles Zuhause und erhalten im Gegenzug eine monatliche Rente von der Klinik. In Sri Lanka gibt es kein funktionierendes Sozialsystem und so bedeutet das Geld häufig das einzige kontinuierliche Einkommen. Alle Hunde werden von uns regelmäßig besucht und die medizinische Versorgung erfolgt weiterhin kostenfrei.

Jeder Platz im 50+ kostet uns daher monatlich rund 70 Euro.

Bitte helfen Sie uns, damit unser Uso für den Rest seines Lebens ein sicheres Zuhause findet!