Sprache wählen

Selma

Name: Selma
Rasse: Mix
Geschlecht: Weiblich
Alter: ca. 8 Jahre und 10 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund für: 6 Jahre und 10 Monate
Beschreibung:

Selma stand als "Stellvertreterin" für ca. 20 Hunde, die das Team der DCC seit September 2012 im Seniorenheim von Galle betreut. 

Die Senioren kümmern sich zwar liebevoll um ihre Hunde, leider fehlt es aber oft an der Sachkenntnis und an den Mitteln die Tiere wirklich artgerecht zu halten und zu pflegen.

So leiden praktisch alle Hunde an Parasitenbefall und Infektionen.


Sofort nachdem das Team der DCC von den Zuständen erfahren hatte, wurde ein Hilfsprojekt eingerichtet. Sämtliche Hunde erhielten eine Erstversorgung und Impfungen. 

Durch weitere Behandlungen und auch einige stationäre Klinikaufenthalte verheilten Selmas Wunden und sie hat ihre Infektionen überstanden. Wir konnten tolle Erfolge erzielen.

Selmas Freunde werden immer "Sorgenkinder" und auf die Hilfe der DCC angewiesen bleiben.

Und Selmas letzter Klinikaufenthalt brachte leider eine ganz schlimme Diagnose - Sie war an Krebs erkrankt. So behielten wir sie bei uns und stellten sicher, dass sie ihren Lebensabend schmerzfrei
und in Würde verbringen konnte !

Doch im August 2017 siegte der Krebs und Selma ging für immer von uns....

Bis heute fährt das Team der DCC das Seniorenheim alle vier Wochen an. Bitte informieren Sie sich auch HIER über das Seniorenheim-Programm, in dem wir nicht nur für die Hunde, sondern auch für die Bewohner da sind.

Selma wurde unterstützt von -
Anna Lorber
Ester Schulze
Jörg Pollack
Katrin Lange
Jochen Pretli