Sprache wählen

Brown Dreibein

Name: Brown Dreibein
Rasse: Mix
Geschlecht: Weiblich
Alter: ca. 4 Jahre und 2 Monate
Kastriert/Sterilisiert: Ja
geimpft: Ja
DCC Hund seit: 4 Jahre
Beschreibung:

Die arme Brown musste in ihrem jungen Leben schon viele Schmerzen ertragen. Erst zwei Wochen nach einem Unfall, der ihren Ellbogen schwer verletzte, wurde der Welpe zu uns in die Klinik gebracht.

Das Bein war leider nicht mehr zu retten und eine Amputation unausweichlich. Doch zunächst mussten wir ihren Zustand stabilisieren, sie aufpäppeln und abwarten bis sie fit genug für solch einen großen Eingriff war.
Es dauerte über zwei Monate, bis wir das Bein amputieren konnten und in dieser Zeit hat der Besitzer wohl "vergessen", dass er eine Hündin hatte.
Brown wurde nach der Operation nicht wieder abgeholt und so ist sie nun ein weiterer behinderter Hund, den niemand (mehr) will. Als braune, weibliche, dreibeinige Hündin hat sie kaum eine Chance auf einen Rehome-Platz und so brachten wir sie schließlich in unserem DCC 50+ Programm unter.

Wir sind daher dringend auf Spenden und Patenschaften angewiesen, um Brown auch weiterhin ein schmerz- und sorgenfreies Leben zu ermöglichen!

Externe Deckung für Brown Dreibein bei 15,50%
15,50%

Auch Sie können Brown Dreibein helfen...

Senden Sie eine einmalige Spende von
an Brown Dreibein
Senden Sie eine monatliche Spende von
an Brown Dreibein
Sollten Sie kein PayPal Account haben, bieten wir Ihnen hier alternative Spendenmethoden an: Ich will ohne PayPal Pate werden

Brown Dreibein wird unterstützt von:

Daniela Winter
Nicole Poltmann
Nuray Kaptan

Beschreibung:

Die arme Brown musste in ihrem jungen Leben schon viele Schmerzen ertragen. Erst zwei Wochen nach einem Unfall, der ihren Ellbogen schwer verletzte, wurde der Welpe zu uns in die Klinik gebracht.

Das Bein war leider nicht mehr zu retten und eine Amputation unausweichlich. Doch zunächst mussten wir ihren Zustand stabilisieren, sie aufpäppeln und abwarten bis sie fit genug für solch einen großen Eingriff war.
Es dauerte über zwei Monate, bis wir das Bein amputieren konnten und in dieser Zeit hat der Besitzer wohl "vergessen", dass er eine Hündin hatte.
Brown wurde nach der Operation nicht wieder abgeholt und so ist sie nun ein weiterer behinderter Hund, den niemand (mehr) will. Als braune, weibliche, dreibeinige Hündin hat sie kaum eine Chance auf einen Rehome-Platz und so brachten wir sie schließlich in unserem DCC 50+ Programm unter.

Wir sind daher dringend auf Spenden und Patenschaften angewiesen, um Brown auch weiterhin ein schmerz- und sorgenfreies Leben zu ermöglichen!