Choose your language

Volunteer at DCC

The slightly different holiday for those who would like to find out how the true
situation of animal welfare is in one of the most popular travel destinations in
the world...

Support us as a volunteer at site and enjoy a once-in-a-lifetime experience.
Whether it is in the ICU, with our severely disabled dogs or on the
road joining the daily tours, you take care of our dogs as part of the team.

While there's a minimum age of 18 years to join the program, there's surely no
maximum age ...

 

 

And while we expect our volunteers to actively participate in the daily clinic
duties, there'll be still plenty of time for you to enjoy the nearby beach
and/or to visit all the places of interest in the close area of the centrally
located  clinic.

As volunteer you are not only actively involved with animal welfare but also benefit from our services included in the package price:

  • a contact person in Germany to answer all your questions before the start
    of your internship
  • airport pick-up and drop
  • an extensive guidance at site by our clinic employees
  • accomodation in our fully equipped apartment
  • lunch on all of your working days
  • DCC t-shirts
  • a certificate of your stay (upon request)

 

You can support us with the following tasks:

  • dog feeding and preparation of the feed
  • socializing our dogs
  • grooming, nail cutting, ear cleaning
  • distribution of medicine
  • care-taking of our puppies
  • support with the therapies of our severely handicapped dogs
  • cleaning of the ICU and the dogs' kennels
  • joining our tours outside the clinic

 

The allowance to be paid for a 4 weeks placement is € 889.00
If you would like to upgrade your accommodation to Rufus Tropical Garden 4 weeks are at € 1,139.00. If you want to join together with a friend it is just € 1,749.00 for both of you.

We also offer discounts for longer stays and shorter stays are possible, too. Just send us an email if you would like to stay for a different period of time..

Please download this PDF file for all detailed information and this PDF for our exemplary shift plan.

The application can be

downloaded here

and if you have questions or
require further information, you may reach us by phone  
+49 (0)178 / 1981722 (Mo.-Fr. 9:00-14:30)
or email info@dogcare-clinic.com.

 

Upgrade your accommodation

You also have the option to upgrade your accommodation and book yourself into our luxurious Rufus Tropical Garden. You can choose between two single beds (which is perfect if you volunteer with a friend) or one large double bed in our spacious double rooms. Each room has an en-suite bathroom with hot rain shower and bathtub. A fully equipped open-air kitchen allows you to prepare your meals. Choose between the palm-fringed garden or the roof terrace to unwind.

 

Share your opinion with others....

Leave a message!

Céline ,
Ich hatte die Ehre und durfte während eines Monats in der Klinik mitarbeiten. Ursprünglich hatte ich mich für das Praktikum entschieden, um endlich etwas praktische Erfahrung zu sammeln was Kastrationen, einfache chirurgische Eingriffe und Wundmanagement betrifft. Natürlich wurden meine Erwartungen diesbezüglich mehr als erfüllt.
Wofür ich aber am meisten dankbar bin, sind die tollen Menschen (und Hunde), die ich treffen durfte und die mich ausnahmslos mit offenen Armen empfangen haben. Von jedem Einzelnen konnte ich sehr viel lernen und werde versuchen möglichst viel vom Gelernten in meine berufliche Zukunft zu integrieren.
Der Aufenthalt hat mir gezeigt, wie stark man von internationalem Austausch profitieren kann und so neue Ideen entstehen und kritisches, eigenständiges Denken gefördert wird.
Vielen Dank an das gesamte DCC-Team.
Rating: 5.0. 4 vote(s). No rating done at all.
Lena,
Hallo :)
Ich bin Lena, studiere im 6. Semester Veterinärmedizin und verbrachte den Februar 2018 in der DogCareClinic. Wir waren zu zweit als Studenten in der Klinik und hatten vom ersten Tag an Spaß an der Arbeit. Man wird sofort herzlich in das Team aufgenommen und Schritt für Schritt in den Arbeitsalltag der Doktoren eingeführt.
Ziel meines Aufenthalts war es, vieeeeel Praxis zu erlernen. Dieses Ziel habe ich definitiv erreicht. Am Ende konnte ich und die andere Praktikantin sowohl männliche und weibliche Hunde selbstständig kastrieren. Außerdem lernte ich die Routine für i.m , i.v. und subcutane Medikamentengaben, Blutabnahme etc.
Neben den täglichen Kastrationen durfte ich bei einer Augen- und Tumorentfernungs OP assistieren. Othämatome behandelten wir mehrere, viele viele alte, von Maden befallene Wunden, Schlangenbiss- Wunden, eingewachsene Halsketten, Räudepatienten usw.

Jeder Tag in der Klinik war ein neues Erlebnis!
In Sri Lanka allgemein steht es sehr schlecht um die Straßenhunde . Auch Besitzerhunde werden oft grauenvoll gehalten/behandelt.
Betritt man jedoch die Klinik und blickt in die Augen der Hunde, sieht man statt Furcht,
Freundlichkeit und Dankbarkeit. Dank den herzlichen und bemühten Mitarbeitern der DCC dürfen sich viele viele Hunde ihrer Genesung erfreuen oder sogar lebenslange Aufmerksamkeit vor Ort genießen.

Die Unterkunft war tiptop ebenso das tägliche Mittagessen! :)

Ich lege das Praktikum jedem ans Herzen, der die Situation der Hunde (und auch Katzen) in Sri Lanka verbessern und unter Anleitung toller einheimischer Tierärzte seine Skills verbessern oder neue erlernen möchte!

Lässt es die Zeit und das Studium zu,
sieht mich die DCC bestimmt ein weiteres Mal! :)
Rating: 5.0. 5 vote(s). No rating done at all.
Sandra Rubenbauer,
Hallöchen,
ich war im Dezember 2017 in der Dog Care Klink und durfte als Praktikantin mitarbeiten. Alles war bestens organisiert. Ich wurde bei meiner Ankunft sehr herzlich empfangen. Diese Herzlichkeit zog sich durch die ganzen zwei Wochen meines Aufenthaltes in Sri Lanka. In der Klinik angekommen wurde ich sehr gut eingearbeitet sodass ich schnell wusste was meine Aufgaben sind. Dazu gehörte natürlich auch das Kuscheln und Spielen mit den Hunden :-) Wenn ich Fragen hatte stand mir immer ein hilfsbereiter Mitarbeiter zur Seite. Bei den täglichen Touren außerhalb der Klink kann man sehr gut die Leute und das Land kennen lernen. Auch dort wurde ich immer sehr herzlich empfangen. Mich hat es sehr beeindruck wie jeder einzelne Mitarbeiter täglich sein Bestes gibt. Ich bin sehr dankbar dass ich ein Teil dieses Teams sein durfte!
Ich wünsche euch für die Zukunft nur das Beste!!
Ganz liebe Grüße Sandra
Rating: 5.0. 6 vote(s). No rating done at all.
Jane Calverley,
Hi, I volunteered for 2 weeks at Dog Care Clinic and loved every minute. Everything was organised from the smooth pick up from the airport to the facilities at the volunteer house.I thought I would share some thoughts:

The volunteer house was well equipped with everything you may need. I did not need the air conditioning as the ceiling fan was sufficient. The dogs you share with (Blacky, Sassa and Boy in my apartment) are great and very welcoming after a day at work. There is a washing machine on site so you can wash regularly. Dog Care Clinic provide t-shirts to wear whilst at work so you will not need many clothes but practical shoes that are suitable to get wet are essential. I wore my hair up to prevent fleas etc finding a home.

If you go out on a visiting tour wear insect repellent, sun screen and take water and some money for lunch.Try the traditional Sri Lankan lunch provided at the clinic-it is really good and not too spicy.

Wijaya beach a 10 minute walk from the volunteer house is welcoming and have beautiful views of the ocean. They serve great pizza and traditional Sri Lankan food at reasonable prices. Turtles swim in the sea there too!The shop at the junction with the main road has all you will need and are very friendly.

The staff and volunteers are very friendly and always happy to offer support and a chat. Most of all, enjoy spending time with the lovely dogs on site and in the local area!

I want to say thank you to Mimani, Niluka, Sanjou, Madu, Kumara, Saman, Nilan, Babs, Carla and Susanna and every member of the team as they are brilliant.

I want to return as I said I enjoyed every minute and have so many lovely memories. ENJOY!
Rating: 4.8. 6 vote(s). No rating done at all.
Alisa Hahn,
Ich studiere Veterinärmedizin in Deutschland und wollte unbedingt mal für ein Praktikum ins Ausland. Mit der Dog Care Clinic hätte ich es nicht besser treffen können. Die 4 Wochen kamen mir vor wie Tage, gerne hätte ich noch mehr Zeit gehabt. In der Klinik wurde ich vom ersten Tag an sofort herzlich von allen Mitarbeitern und Hunden aufgenommen. Ich habe täglich mit zwei Tierärzten und einigen Vet Assistenten zusammen gearbeitet und durfte dabei auch sehr viel selbst machen. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Auch wurde das Ganze "drum herum" super von der Klinik organisiert. Man hatte immer einen Ansprechpartner vor Ort und sowie jemanden in Deutschland, an die man sich wenden konnte. Vielen Dank für die wunderbare Zeit!
Ich komme sehr gerne wieder! Bis ganz bald :-)
Rating: 5.0. 4 vote(s). No rating done at all.